Kirchheimer Berufsmesse 16.02.2017

Berufsinfomesse 16.02.17 Kirchheim

Am 16.02.17 hatten wir einen Stand auf der Berufsinfomesse in der Stadthalle. Da morgens nur die Mädchen da waren und mittags die Jungs, wurden wir dementsprechend eingeteilt. Zu Beginn bauten wir unseren Messestand auf und drapierten unsere Werbegeschenke (Gummibärchen, Kullis, Post-it’s, Textmarker).

DSC_2335

Da sich wenige Mädchen für gewerbliche Berufe interessieren und uns daher nicht ansprechen würden, lackierten wir einen Luftfederkompressor in Pink.

DSC_2340

Wir führten mehrere interessante Gespräche mit den Schülerinnen, über unsere Ausbildungsberufe und AMK. Jede/-r Schüler/-in hatte einen Laufzettel, auf dem sie Stempel sammeln mussten. Nach jedem geführten Gespräch, durften wir ihren Laufzettel abstempeln.

Unser Stand war am Nachmittag sehr gut besucht.

Für  Verpflegung wurde vor Ort auch gesorgt. Es gab Kaffee, belegte Brötchen und Snacks für zwischendurch.

Außer Schülern kamen auch Flüchtlinge, die sich für eine Ausbildung interessierten.
Sie hatten Betreuer, von denen sie beaufsichtigt wurden.

Rückblickend hat der Tag sehr Spaß gemacht und es war abwechslungsreich.
Für uns Azubis war es eine neue Erfahrung unsere Berufe selbständig zu erklären.

Unsere Eindrücke nach den Gesprächen waren positiv und wir hoffen, wir haben den Schülern bei der Berufsauswahl helfen können.

Meistgestellte Fragen:

  • Wie viel verdient man?
  • Was macht man als Industriekauffrau?
  • Wie lange dauert die Ausbildung?
  • Was stellt AMK her?
  • Was sind Voraussetzungen um bei AMK eine Ausbildung machen zu dürfen?
  • Wie kann man sich nach dem Beruf weiterbilden?

Highlights des Tages:

Wir wurden gefragt: „Hey ihr macht doch Töpfe!?“ à Verwechslung mit AMC-Töpfen
Bedienung der Spiegelreflex-Kamera à Mädels und Technik…

Bewunderung der AMK Leinwand à war den Aufwand wert.

DSC_2359

von links, zweite Reihe: Katrin, Jenny, Chiara, Annika
von links, erste Reihe: Jochen, Fabi, Tim, Furkan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.